Skip to main content

Früher oder später kommt bei fast jedem Kind, Junge oder Mädchen, der Wunsch nach einem eigenen Trettrakor. Traktoren ziehen die Blicke der Kinder magisch an, es sind riesige faszinierende Maschinen die schwere Arbeit auf dem Feld verrichten. Das wollen die kleinen, allen voran die Jungs, natürlich nachspielen, und was eignet sich dazu besser als ein Trettraktor?

Auch wenn Sie nicht auf dem Land leben dann kommen die Kinder spätestens im Kindergarten in Berührung mit den Trettraktoren, denn es gibt keinen Kindergarten der nicht einen ganzen Fuhrpark davon besitzt.

Trettraktor

Trettraktor in Aktion

Mittlerweile gibt es nicht einfach nur den einfachen Kindertraktor sondern auch zahlreiches Zubehör, zum Beispiel Anbauteile wie: Frontlader, Holzgreifer, Schiebeschild, Soundlenkrad, Rundumleuchte und vieles mehr, aber auch diverse Anhänger stehen zur Auswahl: Kipper, Tankanhänger, Dreiseiten-Kipper und noch einige mehr. Ein Traum vieler Kinder.

Der eigene Trettraktor

Wenn Sie auch ein Kind haben das sich nichts sehnlicher wünscht als einen eigenen Tretraktor dann sind Sie auf dieser Seite richtig. Wir informieren Sie umfassend über die Kindertraktoren und bieten einen Überblick über das Zubehör das es zu kaufen gibt.

Vorteile eines Trettraktors

Trettraktoren sind ein Spielzeug für draußen, das heißt ohne die kleinen überreden zu müssen kommen Sie aus der Wohnung ins freie und spielen. Auch der Bewegungsapparat wird mit einem Trettraktor geschult, denn ohne zu treten gibt es kein Vorwärtskommen.

Reifen für jeden Untergrund

Wenn Sie die Quahl der Wahl haben und sich für einen Trettraktor entscheiden müssen dann überlegen Sie zunächst wo Ihr Kind am meisten damit fahren wird. Denn ein großer Unterschied bei den Kindertraktoren machen die Reifen, diese gibt es aus hartem Kunststoff oder mit Luftbereifung. Luftbereifung ist natürlich komfortabler, besonders auf Schotter und Betonflächen ist der Spielspaß damit größer. Nicht zu unterschätzen ist auch die Geräuschkulisse die harte Kunststoffreifen produzieren. Grundsätzlich kann aber auch mit Kunststoffreifen auf jedem Untergrund gefahren / gespielt werden.

Modelle und Ausstattung

Wie bei allen Spielzeugen gibt es auch bei dem Trettraktoren eine große Auswahl an verschiedenen Herstellern, die bekanntesten sind: BIG, Rolly toys, Big Jimmy, John Deere.
Die Modelle unterscheiden sich auch in der Größe, es gibt Sie sogar mit Zweigangschaltung, das heißt die Kraft der Kinder wird untersetzt und die Kinder können die Gänge selber schalten.

Trettraktor Hänger

Zubehör für den Trettraktor

Die Preise

An dem Punkt erschrecken sich die meisten Eltern, denn der günstigste Trettraktor beginnt bei rund 70 Euro, das teuerste Modell liegt bei rund 300 Euro. Und auch beim Zubehör wird es nicht günstiger, Anhänger und Anbauteile kosten meist zwischen 50 und 100 Euro.

Doch halten Sie sich vor Augen das ein moderner Trettraktor äußerst robust ist, er kann ganzjährig bespielt werden und die Kinder haben einige Jahre Spielspaß daran. Nicht selten werden die Kindertraktoren an Freunde, Familie oder Geschwister „vererbt“ wenn der kleine Besitzer dann endgültig zu groß dafür ist. Wenn man die Traktorkauf so betrachtet dann ist der Preis zu verschmerzen.

Ab welchem Alter ein eigener Trettraktor?

Eine Frage die viele Eltern beschäftigt: ab welchem Alter kann man einen Trettraktor schenken? Es gibt natürlich keine Begrenzung nach unten oder oben an die man sich halten muss, die Angaben der Hersteller sind lediglich Empfehlungen. Es kommt auch darauf an welches Modell sie wählen, der Big Jimmy zum Beispiel kann gut zum zweiten Geburtstag geschenkt werden, auch wenn es mit dem treten und fahren dann noch nicht so richtig klappt, so kann natürlich trotzdem damit gespielt werden. Rauf und runter klettern, Lenken, die Motorhaube öffnen, den Frontlader bedienen usw. und irgendwann klappt es auch mit dem Treten.

Die meisten Hersteller geben ein Höchstalter von 6 bis 7 Jahren an, je nach Kindsgröße kann aber selbstverständlich auch länger damit gespielt werden.

Sicherheit der Traktoren

Alle Trettraktoren die wir Ihnen auf unserer Seite vorstellen sind natürlich ausreichend auf Sicherheit getestet. Wichtig ist das die Kinder nicht in den Kettenantrieb greifen können, dieser ist bei allen Modellen so im Inneren verbaut das dies unter keinen Umständen möglich ist. Die hier vorgestellten Kindertraktoren verfügen natürlich alle über das CE Siegel.

Lieferung und Zusammenbau

Da die Trettraktoren und Zubehör  im Internet meist günstiger sind wie im Spielzeugladen, werden Sie natürlich oft  Online bestellt. Geliefert wird dann ein großer Karton in dem sich viele Teile finden, denn der Traktor ist teilmontiert. Aber keine Sorge, man muss kein Mechaniker sein um den Trettraktor zusammenzubauen. Eine halbe bis Stunde Zeit und die ersten Fahrten können unternommen werden. Eine Anleitung wie Sie den Traktor zusammenbauen liegt natürlich jedem Modell bei.