Skip to main content

Tretstapler – Tretgabelstapler

(4 / 5 bei 39 Stimmen)

Tretstapler:

  • alle Funktionen wie ein großer
  • Palette im Lieferumfang
  • ab 3 Jahren und bis 50 Kg
  • Geschicklichkeit und Bewegung wird trainiert

Ein ganz besonders Fahrzeug haben wir hier für Sie entdeckt, es ist zwar kein Trettraktor aber er wird auch durch treten bewegt, und zwar handelt es sich im einen Tretstapler. Der Gabelstapler funktioniert genauso wie seine großen Vorbilder und ist ein Traum für kleine Jungs. Denn Sie können ganz wie in echt Paletten oder anderen Gegenstände aufnehmen und transportieren. So ein Tretgabelstapler darf in keiner Sammlung fehlen.

Tretstapler

Tretstapler

Funktionen des Tretstaplers

Der Linde Forklift Tretstapler ist seinem Vorbild, der Linde Baureihe 394, nachempfunden. Und das ist nicht nur optisch perfekt gelungen. Auch die Funktionen können sich sehen lassen.

Der Stapler wird durch Treten an den Pedalen vor und zurück bewegt.  Das Hubgerüst lässt sich nach vorn und hinten klappen, und das wichtigste: die Gabeln lassen sich nach oben und unten bewegen. Dadurch können Gegenstände angehoben und gesenkt werden. Am meisten Spaß macht das mit einer passenden Palette die zum Lieferumfang gehört.

Sicherheit beim Tretgabelstapler

Wichtig ist natürlich die Sicherheit, jeder der schon einmal mit einem Gabelstapler gefahren ist weiß das dieser sehr stark zum seitlichen Umkippen droht wenn ein Gewicht damit angehoben wird. Das wäre natürlich bei dem Tretstapler genau das gleiche Problem, aber auch daran wurde gedacht. Denn durch eine Rutschkupplung ist das Gewicht das gehoben werden kann auf maximal 3 Kg beschränkt. Mehr kann der Tretstapler nicht heben, und bei diesem Gewicht kann nicht viel passieren im Verhältnis zu Stapler- und Fahrergewicht.

Die Altersempfehlung des Herstellers für den Tretgabelstapler liegt bei 3 Jahren, und das ist auch unsere Empfehlung anhand von eigenen Versuchen, kleiner Kinder bekommen die Funktionen des Staplers einfach nicht bedient. Das Fahrergewicht sollte laut Hersteller 50 Kg nicht übersteigen, das ist mehr wie ausreichend. Denn begrenzt wird der Spielspaß eher durch den Platz in der Fahrerkabine. Nach unseren Test können Kinder bis ca. 7 Jahren noch damit spielen, dann wird es zu eng.

Der Sitz im Stapler kann ohne Werkzeug nach vorn und hinten verstellt werden, so kommen auch die jüngsten an die Pedal um kraftvoll zu treten.

Alles in allem ist dieser äußerst robuste Tretstapler ein hervorragendes Spielzeug für draußen oder auch in einer Halle. Der Untergrund sollte allerdings möglichst eben sein. Wiese / Rasen ist nicht geeignet um mit dem Stapler darauf zu fahren.

Der Tretgabelstapler ist eine ideale Ergänzung zum Big Jimmy Loader oder dem John Deere 7930.